Pandemieabfrage Familienzentrum

Mit diesem Formular können Sie einen Betreuungsbedarf für den eingeschränkten Pandemiebetrieb in der Zeit vom 25.01.2021 bis zum 14.02.2021 anzeigen.

Wir betrachten die Anmeldung wie eine verbindliche Anmeldung. Natürlich können Sie Ihr Kind auch kurzfristig nachmelden oder abmelden, wenn dies aus privaten Gründen notwendig ist.

Für die Betreuung gilt: "Kinder, für die der Besuch in ihrer Kindertagesbetreuung unverzichtbar ist, bekommen ein Betreuungsangebot. Aber ich appelliere an Sie: Bringen Sie Ihre Kinder in dieser Zeit nur dann in die Betreuung, wenn es unbedingt nötig ist. Machen Sie von allen anderen Möglichkeiten Gebrauch, Beruf und Betreuung zu
vereinbaren und bringen Sie, wenn es Ihnen irgendwie möglich ist, Ihr Kind nicht in die Betreuung!" (Minister Dr. Joachim Stamp).

Mit einer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Hinweise des Ministeriums aus dem am 21.01. an alle Eltern versendeten Elternbrief zur Kenntnis genommen haben und entsprechenden Bedarf an einer Betreuung haben.

Bitte geben Sie für die jeweilige Woche an, ob Ihr Kind betreut werden soll.

Bitte beachten Sie, dass der Betreuungsumfang um 10 Stunden ggü. dem Betreuungsvertrag reduziert ist!